DIY – Stricken

Das erste Mal gestrickt haben wir zusammen mit unserer Tante. Wir haben uns zum brunchen getroffen und nach einem Gläschen Sekt ging’s los.

Ziel des Tages: eine Mütze stricken. Und das klingt leichter gesagt, als getan. Am Abend hatten wir das Gefühl, dass unsere Finger von alleine weiter stricken 🙂 aber die Mützen waren fertig.

50_DIY_Mütze Bärbel gestrickt

Diese tolle blaue Mütze ist allerdings nicht unser Werk, sondern das Geburtstagsgeschenk von unserer Tante 🙂

53_DYI_LoopSchals

Und für alle, die nicht mit Stricknadeln stricken können oder wollen, empfehlen wir Knitting Looms (oder Strickringe). Diese gibt es in verschiedenen Größen, entweder für Stulpen, Stirnbänder oder Loopschals, wie oben im Bild zu sehen ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s