DIY – Weihnachtsbaum

Für diesen DIY Weihnachtsbaum braucht man:

  • Treibholzäste
  • eine Schnur
  • eine kurze Lichterkette
  • Weihnachtskugeln
  • weihnachtliche Deko (Figuren, Anhänger, etc.)

Weihnachten_Baum_2014_1

Und so geht’s:

Die Treibholzäste in verschieden lange Teile brechen oder sägen und dann wie einen Tannenbaum (wie ein Dreieck) auf dem Boden auslegen. Die Abstände zwischen den Ästen sollten circa 10 cm sein.

Mit einer Schnur die Äste zusammenschnüren und oben etwas Schnur übrig lassen, um den Baum an die Wand zu hängen.

Anschließend einfach dekorieren und mit einer Lichterkette an die Wand hängen.

FERTIG.

Weihnachten_Baum_2014_2IMG-20151129-WA0067

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s